dfs2020     

Festspielblog

Roswitha-Ring für Sylvia Heckendorn

Sylvia Heckendorn ist mit dem Roswitha-Ring der Stadt Bad Gandersheim als beste Schauspielerin der Spielzeit 2019 ausgezeichnet worden.

Vor mehr als 700 Zuschauern auf der Festspieltribüne war die Verleihung des Rings Höhepunkt eines bunten Unterhaltungsprogramms des Festspielensembles. Das Publikum stimmt jährlich für ein weibliches Ensemble-Mitglied der Domfestspiele für herausragende Leistungen auf der Bühne. Sylvia Heckendorn hatte bei den Festspielen 2019 die Rolle der Edith Piaf im Musikstück „Spatz und Engel“ übernommen und damit das Festspielpublikum begeistert. Darüber hinaus war sie im Ensemble des Schauspiels „Der Glöckner von Notre Dame“ zu sehen.

Die Schweizerin gehörte dem Festspiel-Ensemble zum ersten Mal an. Sylvia Heckendorn sei eine Künstlerin mit einer unglaublichen Wandelbarkeit als Sängerin und mit einem großen schauspielerischen Handwerk, sagte Intendant Achim Lenz in seiner Laudatio. Sie habe trotz ihrer Hauptrolle die Fähigkeit bewiesen, sich als Teil des Ensembles zu begreifen, habe den anderen und vor allem als Editha Piaf dem Ensemble und der Partnerin Miriam Schwan als Marlene Dietrich Raum gelassen - mit einem "großen Verständnis von Bühnenkunst und Menschlichkeit", sagte Lenz.

"Der Ring wird die Erinnerungen an die Domfestspiele 2019 noch viel sentimentaler machen", dankte Sylvia Heckendorn für die Auszeichnung. "Ich freue mich wahnsinnig, fühle mich geehrt und berührt und danke allen, die für mich gestimmt haben." Sie sei überglücklich, dass sie in der Figur der Piaf das Publikum überzeugen und berühren konnte. Sylvia Heckendorn: "Daran wird mich der Ring erinnern."

Mit dem Roswitha-Ring auf dem Finger: Sylvia Heckendorn. Foto: Gandersheimer Domfestspiele gGmbH / Frank Bertram

Bürgermeisterin Franziska Schwarz überreichte Sylvia Heckendorn den Roswitha-Ring. Foto: Gandersheimer Domfestspiele gGmbH / Frank Bertram

Intendant Achim Lenz sprach vor rund 700 Besuchern die Laudatio auf die neue Roswitha-Ring-Trägerin Sylvia Heckendorn. Foto: Gandersheimer Domfestspiele gGmbH / Frank Bertram

BaGa logo

© 2019 Gandersheimer Domfestspiele
-->

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung   

EINVERSTANDEN